Gedanken,  Gedichte,  Schreiben

Stille Rebellin

Hinter einer jeden Maske

verbirgt sich ein Gesicht.

Und einmal mehr frage ich mich:

Wer spricht die Wahrheit?

Und wer tut es nicht?

Haben wir Menschen vergessen,

wer wir sind?

Oder warum vertrauen wir den sogenannten Oberen

unterworfen und blind?

Wie eine stille Rebellin,

so fühle ich mich.

Auf der Suche nach Wahrheit,

nach Liebe, nach Licht.

Und als stille Rebellin

schicke ich mein Strahlen hinaus in die Welt

und wünsche von Herzen

das es all die dunklen Gedanken heilt und erhellt.