Seelenräuber

Immer schneller, immer weiter,
höher die Karriereleiter.
Schau nur noch vorn, niemals zurück.
Im äußeren Reichtum versprechen sie Glück.

Das morgendliche Aufstehen eine Qual?
Völlig egal, völlig egal.
Augen zu und Lächeln.
Schließlich hast du kein Recht,
dich zu beklagen.
Niemals darfst du
das System hinterfragen.

Wer es wagt,
der wird gejagt.
Du darfst keine Schwäche zeigen,
darfst nicht mucken, darfst nur Schweigen.

Sie wollen deine Seele rauben,
also, lass und aufstehen, lieben, glauben,
dass unser inneres Leuchten,
die dunklen Schatten vertreibt
und aus den finsteren Tagen
nur das Licht zurückbleibt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.